Entscheiden Sie sich für einen externen Datenschutzbeauftragten, können Ihre Mitarbeiter sich auf ihre Kernkompetenzen in Ihrem Unternehmen konzentrieren. Sie erreichen damit eine höhere Effizienz und minimieren Zeitaufwand und Kosten für Schulungen im Datenschutzbereich. Sie vermeiden eventuelle Interessenkonflikte innerhalb Ihres Unternehmens und Sie können Leerläufe umgehen, da der Einsatz des externen Datenschutzbeauftragten nach Bedarf geregelt werden kann.

Mehr...

Kontakt

Datenschutz & Datensicherheit
Juliane Billhardt
Richard-Riemerschmid-Allee 6
81241 München
Büro: +49 – (0)89–74 11 85-394
Zum Kontaktformular >>
Schreiben Sie uns eine E-Mail >>

Ihre Vorteile

Wettbewerbsvorteile durch
Datenschutz

Erfahren Sie hier, wie Datenschutz zum Erfolg Ihres Unternehmens beiträgt.
Mehr >>

Aufgaben eines Datenschutzbeauftragten

Risiken minimieren, Prozesse prüfen...
Lesen Sie mehr über die Aufgaben eines Datenschutzbeauftragten
Mehr >>