Jetzt zeige ich Ihnen noch die Produktion.
Was das ist? Sehen Sie, hier kommt jeder meiner Leute morgens vorbei und kann dann schon auf einen Blick sehen, ob er heute was anderes machen muß, weil jemand krank ist. Diese Idee mit der Planungstafel ist noch von meinem Vater. Funktioniert wirklich gut. Spart für jeden eine Menge Zeit.
Wie, wenn einer meiner Leute sauer ist, kann er mich verklagen? Was hat das denn mit Datenschutz zu tun? Weil da ‚krank‘ steht? Ehrlich? Und muss ich jetzt jeden Mitarbeiter zu einem 4-Augen Gespräch bitten, um ihm zu sagen was er an diesem Tag zu tun hat? Und vielleicht noch eine Erklärung unterschreiben lassen, dass er’s nicht weitererzählt? Einfach für Krankheit, Weiterbildung und Urlaub hinschreiben ‚nicht anwesend‘? Das war’s? Na also, an Kleinigkeiten soll es nicht scheitern.
Woher wissen Sie das eigentlich alles? Sie waren auf einer Schulung zum Datenschutz. So so. Hören Sie auf zu grinsen. Ich denk noch mal über die Sache mit dem Datenschutzbeauftragten nach. Wirklich!

Kontakt

Datenschutz & Datensicherheit
Juliane Billhardt
Richard-Riemerschmid-Allee 6
81241 München
Büro: +49 – (0)89–74 11 85-394
Zum Kontaktformular >>
Schreiben Sie uns eine E-Mail >>

Ihre Vorteile

Wettbewerbsvorteile durch
Datenschutz

Erfahren Sie hier, wie Datenschutz zum Erfolg Ihres Unternehmens beiträgt.
Mehr >>

Mehr zum Thema...

Datenschutz hat es bei mir immer schon gegeben!
Das Thema Datenschutz auf nicht ganz ernste Weise erklärt.
Mehr >>